Veranstaltungen

 

Besondere Veranstaltungen

werden über Gemeindebrief und Presse angekündigt.

 

Gemeindefeste

Gemeindefest Lu

(c) Maximilian Lichtenberg

Infoveranstaltungen und Podiumsdiskussionen

Podiumsdiskussion zur Sterbebegleitung, Januar 2015, MdB Dr. Johannes Fechner, Prof.Dr.Leonhard Mohr, Klinikum Lahr, Pfarrerin Barbara Kündiger

(c) Jürgen Haberer

Podium zu Gesetzesvorlagen zu Sterbebegleitung und zu Palliativmedizin mit Prof. Mohr (Klinikum Lahr-Ettenheim), Dr. Johannes Fechner (MdB, SWPD) und Pfrin. Barbara Kündiger, am 23. Januar 2015

http://www.lahrer-zeitung.de/inhalt.lahr-menschen-erlauben-wuerdig-zu-sterben.df56654f-cfbe-4c2d-a62c-0245045c72ae.html

http://www.badische-zeitung.de/lahr/plaedoyer-fuer-die-palliativmedizin–99374605.html

Podium zu Gesetzesvorlagen zu Sterbebegleitung und zu Palliativmedizin mit Prof. Mohr (Klinikum Lahr-Ettenheim), Dr. Johannes Fechner (MdB, SPD) und Pfarrerin Barbara Kündiger, am 23. Januar 2015
Besonders am Herzen liegt uns auch:

Der ‚Liturgische Lichtermarsch‘

am Samstag vor dem vierten Advent: Das gemeinsame Austragen des ‚Friedenslichtes von Bethlehem‘: Christliche Pfadfinder und Gemeindeglieder aller Konfessionen tragen gemeinsam mit der Syrisch-Orthodoxen Gemeinde Lahr, 2015 auch mit Flüchtlingen das Friedenslicht  in die Stadt, zu Kirchen, Stadtverwaltung, Gemeinden und Institutionen.
Entstanden ist der Lichtermarsch im Jahr 2014 nach den IS-Massakern in Mossul und am Sindschar an Christen, Jesiden und Schiiten als Gedenken an die verfolgten Minderheiten des Orients. Mahnung zur Achtung von Menschenrechten und Frieden. Denn die Geburt in Bethlehem vor 2000 Jahren verstehen wir als Verpflichtung: Hier wird „ein Kind zur Menschenrechtserklärung Gottes“.
Der Lichtermarsch ist eine Initiative der Luthergemeinde mit der Syrisch-Orthodoxen Gemeinde Lahr, die zu einem verbindenden Anliegen der Lahrer Kirchen und Gemeinden geworden ist.

 

 

Kooperation mit der EAN (Evangelische Arbeitnehmerschaft) und der KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung):

der sozialpolitische Buß- und Bettagim Rahmen der „Sozialtage Südbaden“

 

und weitere Angebote der EAN 2016

programm_ean_flyer_lahr_2015_2016

Advertisements