Diakonie

 

Diakonie ist „Gottes Dienst am Menschen durch Menschen“.

Dietrich Bonhoeffer (1906-1945), Theologe der ‚Bekennenden Kirche‘ und Widerstandskämpfer gegen den NS-Staat hat sein Kirchenverständnis in dem Begriff „Kirche für andere“ verdichtet:

„Die Kirche ist nur Kirche, wenn sie für andere da ist. … Sie muss an den weltlichen Aufgaben des menschlichen Gemeinschaftslebens teilnehmen, nicht herrschend, sondern helfend und dienend.

Dieser Dienst heißt im Neuen Testament „diakonia“

διακονία = Dienst am Menschen

DIAKONIE Logo-Kompakt.png

TIPP für unsere Konfirmanden:

zum Nachlesen: Mk 12, 28-31; Jes 58, 6-8;  Mk 10, 35-45; Mt 25,40; Apg 2,42 aber auch: Mk 12, 28-31; Jes 58, 6-8; Apg 6,1-7;  und: http://www.diakonie-baden.de/

Schlüssel christlichen Glaubens und Denkens ist dies:

  • Christus als „Sohn“ erkennen, heißt dies: Gottes verbindliche Gegenwart im Mitmenschen sehen lernen. Davon spricht wuer durch das ganze NT das sprichwörtliche „idou“ (=“Siehe!“). Wir sind nämlich in der Regel blind dafür
  • Matthäus 22, 37-40: Das „Doppelgebot der Liebe“ besagt, dass wir Gott gar nicht anders lieben können als durch und im Mitmenschen. Dass wir den „Himmel“ nicht anders haben als in der scheinbar armen Alltäglichkeit unserer Welt: Jesus: „die Königsherrschaft der Himmel ist nahe herbeigekommen“, sie ist der „Schatz im Acker“, die verlorene „Perle“ usw., und wir haben in unserer Hand „die Schlüssel des Himmelreiches“ 
  • Deshalb ist Mitte aller christlichen Theologie: Die untrennbare Einheit von „Gott und Mensch“, „Glauben und Handeln“, „Himmel und Erde“, „Gottesliebe und Nächstenliebe“, „Beten und Weltverantwortung“, „Gottesdienst und Dienst am Nächsten“, „Sonntag und Alltag“, „Kirche und Diakonie“. Symbolisch zusammengefasst in den beiden Richtungen des Kreuzeszeichens, die Gott mit den Menschen und uns untereinander verbinden.

Deshalb 1. Joh 4,16: „Gott ist Liebe. Und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott in ihm“

 

Die Luthergemeinde

versteht sich als diakonische Gemeinde. Wir waren maßgeblich auch als Impulsgeber für ganz Lahr aktiv in der Integrationsarbeit mit Russlanddeutschen Spätaussiedlern, die längst zu Einheimischen geworden sind. Wir sind aktiv beteiligt in der Flüchtlingsarbeit und versuchen auf aktuelle Entwicklungen zeitnah zu reagieren.

 

Gemeindediakonie Luther-Paulus:

  • das persönliche Eintreten von Christen im Dienst der Mitmenschlichkeit in Nachbarschaft und Kommune. Übrigens auch: In nichtkirchlichen Organisationen. Viele unserer Mitarbeiter engagieren sich zur Zeit zB. in der Flüchtlingshilfe
  • Integration als Querschnittsaufgabe in allen Bereichen der Gemeindearbeit in Luther- und Paulusgemeinde
  • Mitarbeit in diakonischen Initiativen und Vereinen, zB. Bürger-Aktiv-Lahr e.V.
  • unsere Kindergärten / Kindertagesstätten
  • der Besuchsdienst
  • Begleitung in schwierigen Lebenslagen
  • Beratung und Vermittlung von Beratung (Fachdienste)

 

DIAKONIESONNTAG am 26. Juni mit der Intradenmesse von Fridolin Limbacher

Gottesdienstgestaltung: Evangelische und katholische Kirchenchöre aus Oberschopfheim, Friesenheim, Dinglingen sowie der Klinikchor (Gesamtleitung: Martin Groß) und das Friesenheimer Bläserensamble (Leitung: Michael Fünfgeld), Pfarrer Kündiger.
Der stellvertretende Vorsitzende des „Evangelischen Krankenpflegevereins e.V.“  übergibt  20 000,- Euro  zu gleichen Teilen an die Nachbarschaftshilfe (Karin Ganter), an das Diakonische Werk in Lahr (Annedore Braun) und  die Klinikseelsorge (Dora Lutz) sowie an die Evangelische Diakoniestation (Benjamin Kessinger).
Info und Aufnahmeantrag für den Krankenpflegeverein:
Krankenpflegeverein INFO
Krankenpflegeverein ANTRAG

 

DIAKONIE IN LAHR – ein Überblick:

Diakonische Einrichtungen in Beteiligung der Kirchengemeinde Lahr und des Kirchenbezirkes

  • Neue Arbeit Lahr / NAL, Geschäftsführung: Djahan Salar, http://www.neuearbeitlahr.de
  • Diakonisches Werk Ortenau, Leitung in Lahr: Annedore Braun, Tel.: 07821 9237640, www.diakonie-ortenau.de 
    Angebote in  in Lahr

    • Beratungsdienste (Allgemeine Sozialberatung,Beratung für Schwangere und junge Familien)
    • Kindertagespflege (Beratung, Vermittlung, Qualifizierung)
    • Jugendmigrationsdienst
    • Cafe Löffel
    • Lahrer Tafel
  • Klinikseelsorge, Kontakt: Dora Lutz, Tel. über 07821 930, www.klinikseelsorge.de 
  • Nachbarschaftshilfe, Kontakt: Karin Gantert, Tel. 07821 37020
  • Diakonie-/Krankenpflegeverein, Kontakt: Trude Sommer Krankenpflegeverein INFO
    Krankenpflegeverein ANTRAG

 

Selbstständige Diakonische Einrichtungen

  • Evangelische Diakoniestation Lahr (Evangelisches Stift Freiburg), Tel.: 07821 9365-0
    www.diakonistation-lahr.de 
  • Dinglinger Haus (Sprachheilzentrum, Sprachheilschule, Jugendhilfe), Tel.: 07821 589-0,   http://www.dinglingerhaus.de  
  • Lahrer Werkstätten / Wohnheime für Geistigbehinderte (Johannesdiakonie), Tel. 07821 9510-0,  http://www.johannes-diakonie.de
  •  Bürger-Aktiv-Lahr e.V., Intergration, interkulturelle Begegnung, Jugendprojekte, Kontakt: Hilda Beck, Tel. 07821 94082

 

Der Diakonische Beirat Lahr:

Koordinationsgremium der diakonischen Einrichtungen und Initiativen auf Ebene der Kirchengemeinde Lahr
Kontakt / Vorsitz: Frank-Uwe Kündiger

 

002 DIAKONIEKARTE LAHR EvKig DW DiHs NAL Joh

08 Sonder 011 DiakonieAKTUELL Herbst 2016:
Fortbildung für Ehrenamtliche in der Sprachförderer für Flüchtlinge

Informationsveranstaltung:    Dienstag, 27.09.2016, 18:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus an der Martinskirche, Martin-Luther Straße 4, 77933 Lahr

Modul 1 Sprachförderung für Flüchtlinge/Das Selbstverständnis von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit, Samstag, 15.10.2016, 9 – 16 Uhr, Ort: Gemeindehaus Mietersheim
Brunnenstraße 11, 77933 Lahr

Modul 2 Sprachförderung für Flüchtlinge/Flucht, Asylrecht- und verfahren
Einführung I,  Samstag, 19.11.2016, 9 – 16 Uhr
Ort: Gemeindehaus Mietersheim, Brunnenstraße 11, 77933 Lahr

Modul 3 Sprachförderung für Flüchtlinge/Flucht, Asylrecht- und verfahren
Einführung II,   Samstag, 10.12.2016, 9 – 16 Uhr
Ort: Gemeindehaus Martinskirche, Martin-Luther-Straße 4, 77933 Lahr

Modul 4 Sprachförderung für Flüchtlinge/Besonders schutzbedürftige Flüchtlinge, Trauma, PTBS und Therapiebedindungen,   Samstag, 21.01.2017, 9 – 16 Uhr
Ort: Gemeindehaus Mietersheim, Brunnenstraße 11, 77933 Lahr

Austauschtreffen:   Samstag, 11.03.2017, 9 – 12:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus Mietersheim, Brunnenstraße 11, 77939 Lahr

Kursbeschreibung_Infos zur Anmeldung-1

PC Formular_Verbindliche Anmeldung_Fragebogen-1

Verbindliche Anmeldung_Fragebogen

Infos DIAKONIE in der Badischen Zeitung, Artikelserie „wie ist es eigentlich, bei der Diakonie zu arbeiten“:

Die Artikelserie wurde von unserer Bezirks-Pressebeauftragten, Karin Kindle 2009 und 2014 erstellt:  Herzlichen Dank für die gelungenen persönlichen Profile und die ausgezeichnete Übersicht über die diakonische Arbeit in Lahr !

Sie finden die Info-Serie im LAHR-LEXIKON der Badischen Zeitung
als Online-Dossier unter http://www.badische-zeitung.de/diakonie-lahr

Die nachfolgenden Scankopien verwenden wir mit freundlicher Genehmigung der Autorin und der BZ / Lahr.  (Die Einzelnachweise jeweils über den Artikeln)

 – Überblick / Aumacher zu „Die Diakonie in Lahr“ …. hat viele Gesichter:

http://www.badische-zeitung.de/lahr/das-soziale-handeln-in-lahr-hat-viele-gesichter–16413776.html

000 GRUNDINFO DIAKONIE Artikelserie I am 260609 mi

Die folgenden Artikel beziehen sich auf:

  • Bürger Aktiv Lahr e.V.
  • Dinglinger Haus / Jugendhilfe
  • Dinglinger Haus / Sprachheilschule
  • Krankenpflegeverein e.V.
  • Kindergärten
  • Cafe Löffel
  • Schulsozialarbeit
  • Diakoniestation
  • Lahrer Tafel
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Neue Arbeit Lahr
  • Hospizverein
  • Pflegeheim Emmaus
  • Diakonissenhaus Nonneweier
  • Lahrer Werkstätten / Johannes-Diakonie
  • Nachbarschaftshilfe

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/diakonie-lahr

Motto: „Gesichter der Diakonie in Lahr“:

BZ Lahr 2009 Gesichter der Diakonie.jpg

  • Bürger Aktiv Lahr e.V.

DIAKONIE Artikelelserie II Sascha Marker BAL.jpg

  • Dinglinger Haus / Jugendhilfe

DIAKONIE Artikelserie V 170709.jpg

  • Nachbarschaftshilfe e.V.

DIAKONIE Artikelserie III Nachbarschaftshilfe am 080709.jpg

  • Lahrer Werkstätten / Johannes-Diakonie

DIAKONIE Artikelserie IX Werkstätten RalfKerstin 310709.jpg

  • Krankenpflegeverein e.V.

DIAKONIE Artikelserie VI 180709.jpg

  • Kindergärten

DIAKONIE Artikelserie VII 200709.jpg

 

  • Cafe Löffel

DIAKONIE Artikelserie VIII Cafe Löffel 28709.jpg

  • Schulsozialarbeit

DIAKONIE Artikelserie XI SchulsozialarbMoldenhauer 1008090809.jpg

  • Diakoniestation

DIAKONIE Artikelserie XII DiakStation AnjaGöbel 130809.jpg

  • Lahrer Tafel

DIAKONIE Artikelserie XIII LahreTafel Glatz 150809.jpg

 

  • Schwangerschaftskonfliktberatung

DIAKONIE Artikelserie XIV §218 Ehlers 180809.jpg

  • Neue Arbeit Lahr

DIAKONIE Artikelserie XV NAL CarmenPalm 270809.jpgDiakonie NAL Jubiläum 170909mi

  • Hospizverein

DIAKONIE Artikelserie XIV HospizNigmann220809.jpg

  • Pflegeheim Emmaus

DIAKONIE Artikelserie XV EMMAUS CorinnaSiegel 290809.jpg

 

  • Diakonissenhaus Nonneweier

DIAKONIE Artikelserie XVI MonikaSeilerNoWeiFeireabendhs 010909.jpg

 

  • Jugendmigrationsdienst

DIAKONIE Artikelserie X JMD Uhler 050809.jpg

  • Nachbarschaftshilfe

 

 

Diakonie par Nachbschaftshilfe 260709.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements