Taufe

 „Seht, welch eine Liebe uns der Vater erwiesen hat:
Dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und:
wir  sind  es  auch!“
1. Joh 3,1

TaufbeckernEisleben mi.jpg

Luthers Taufkirche St.Petri, Eisleben, Taufzentrum Mitteldeutschland

Wir feiern die Taufe von Kindern und von Erwachsenen

Wir freuen uns über die Taufe der Kleinen genauso herzlich wie über die Taufe der Großen. Der miteinander vorbereitete Gottesdienst will die Freude an Gott zum Ausdruck bringen und die Gewissheit, in ihm ganz geborgen zu sein, berufen und geheiligt als Kinder seines göttlichen Lebens.Pfarrer Frank-Uwe Kündiger

 

Zur Taufe der Kinder gehört christliche Unterweisung: Sie reicht von der elementaren Erfahrung der Verlässlichkeit elterlicher Liebe über das Erzählen biblischer Grundgeschichten über das gemeinsame Singen und Beten mit den Kindern, dem gemeinsam gelebten Glauben bis hin zum Konfirmandenunterricht.

Zur Erwachsenentaufe gehört ein vorauslaufender Glaubenskurs, der in unterschiedlichen Formen stattfinden kann. Wie, das hängt auch von Ihren persönlichen Fragen und von dem realisierbaren Zeitrahmen ab. Das klären wir in einem Vorgespräch.

Wenden Sie sich an uns:  07821 22530 oder 985926

 

 

 

05 Taufe Fenster

Christus-Fenster in der Martinskirche

Taufsonntage:

in der Luthergemeinde am 4. Sonntag im Monat
Ort: Martinskirche

in der Paulusgemeinde am 1. Sonntag im Monat
Ort: ‚Kirchle‘ Mietersheim oder Gemeindehaus Mietersheim (Winterhalbjahr)

Die Taufe von Konfirmanden, von Konvertiten und Erwachsenen feiern wir gerne in der Osternacht. Aber auch das ist Absprachesache.

Da wir oft Taufanfragen auch von außerhalb der eignen Gemeinden haben, werden wir Familien, die nicht zur Ortsgemeinde gehören immer zunächst an ihr Heimatpfarramt verweisen. In nachvollziehbar besonderen Situationen und in Absprache mit uns und mit der Heimatgemeinde sind Ausnahmen möglich.

Allgemeine EKD-Informationen zur Taufe:

http://www.taufspruch.de
Alles Nähere klären wir mit Ihnen im vorbereitenden Taufgespräch

 

 

Regelung für die Vakanzzeit:

Ab dem 01.04.2017 ist die Pfarrstelle auf mehrere Monate nicht besetzt.
In dieser Zeit hat der Pfarrer der benachbarten Melanchthongemeinde, Jochen Waldmann,  Pfarramtsvertretung (07821 43774).
Gottesdienstvertretungen für Taufen werden über die Gemeindesekretärin, Kerstin Glatt, geregelt. Sie gibt Ihnen dann an, welcher Pfarrer für diesen Gottesdienst Ihr Ansprechpartner ist.

Kontakt Gemeindesekretärin Kerstin Glatt:

Home 01 Sekr Kerstin Glatt c

Sekretariatszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8.30-12.00 Uhr
Donnerstag 15.00-18.00 Uhr
Kontakt:
Tel.: 07821 22530 oder 985926

0 luth

 

Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Taufe

  • Auswahl des Taufspruchs
  • Gestaltung oder Kauf einer eignen, persönlichen Taufkerze
  • Vorschläge für die Liedauswahl im Gottesdienst
  • Mitwirkung in der Taufliturgie (Gebet, Lesung)
  • Wort oder Text für das Taufkind
  • Musikalische Mitgestaltung (vokal oder instrumental)
  • oder die Gestaltung des Taufsteins (s.u.)

Formular Taufe: taufe-formular

 

Taufstein Martinskirche Schmuck b mi

 

Taufstein Martinskirche Schmuck mi.jpg

Advertisements