aktuell 2017

Die regelmäßigen Wochenveranstaltungen finden Sie unter „Gemeindegruppen“

 

 

Ashramkreuz2qabb.jpgNEU:   „Raum der Stille – Christliche Achtsamkeits-Meditation“:

Im Martinskindergarten (Kanadaring 25/2)  / Bewegungsraum. Ab jetzt  immer um 18.30 Uhr am

  • ersten Freitag und
  • dritten Freitag im Monat

Leitung: Monika Esken, 0176 / 17627671
Pfarramt Luthergemeinde: 07821 22530
Info: 0-raum-der-stille-meditationskreis-ef-monika-11-2016-xq

NEU:   Eltern-Kind-Spielgruppe

(Info)

Kurzinfo Journal 01 2017.jpg

 A Pfarrerin Scheuble

„Unsere Neue !“:
Pfarrerin Marie-Lousie Scheuble
Einführung: Am 02. April

wird am Sonntag, den 02. April mit einem Gospel-Gottesdienst um 10.15h in der Martinskirche in den Diebnst als Pfarrerin in der Luther- und Paulusgemeinde eingeführt. Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst !

Blick zurück:

0 BZ Kü Info 161210.jpg

bz-am-10-12-16-scan

Bericht in der Badischen Zeitung am 20.03.17 / Foto Wolfgang Künstle:

Heidi Fössel BZ 170320 134701719

Abschiedsprogramm am Samstag, den 18. März: Von alemannischer Mundart bis „Bach & Luther“ mit russlanddeutschen und aramäischen Spezialitäten, Anekdoten und persönlichen Beiträgen  (Foto: Heidi Fössel, Quelle: Badische Zeitung / Lahr vom 20.03.17 (link))

Heidi Fössel BZ 170320 134701714

Gottesdienstliche Verabschiedung am Sonntag, den 19. März in der Martinskirche (Foto: Heidi Fössel, Quelle: Badische Zeitung / Lahr vom 20.03.17 (link))

Lahrer Zeitung, Bericht Verabschiedung (link)
Interview (link)

Mittelbadische Presse (link)

Barbara Kündiger ging bereits zum 01.03. nach Konstanz, Petrus-Paulus-Gemeinde

Frank-Uwe Kündiger geht zum 01.04. nach Allensbach

„Wir sind herzlich dankbar für die gute Zeit hier.
Für viele Freundschaften, für die Weggemeinschaft in der Sache Jesu
und für ein über Jahre gewachsenes vertrauensvolles  Miteinander im Persönlichen und im Dienst.
Wir sagen herzlich Dank für alle gute Zusammenarbeit, die wir erlebt haben.
Für die große Unterstützung in vielen Jahren. Für wunderbar gelungenes.
Für manches mit Mühe Mitgetragenes.
Wir bitten um Verzeihung, wo wir Menschen enttäuscht oder gekränkt haben.
Wir sind traurig, hier vieles und viele zurückzulassen, die zum Teil unseres Lebens geworden sind.
Und doch freuen wir uns zugleich sehr
auf die neuen Herausforderungen und auf die  beiden Gemeinden in Allensbach und Konstanz und auf die Menschen, die wir dort schon ein wenig kennen
lernen durften und die, die wir  noch
kennenlernen werden  !“

(Barbara und Frank-Uwe Kündiger)

Neue Adresse ab dem 01.04.17:
Barbara und Frank-Uwe Kündiger, Höhrenbergstraße 26A, 78476 Allensbach

Highlights im Reformationsjahr 2017:

960x260 LUTHER xb m.jpg

Programm zum Reformationsjubiäum in der Kirchengemeinde Lahr: Hier

 

Bauernhochzeit Breughel.jpgSamstag 24. Juni 19.00 Uhr in der Martinskirche  oder als  Open-Air auf dem Kirchplatz:

BACH TRIFFT MITTELALTER & REFORMATION
Musik von Joh. Seb. Bach (u.a. „Cantate Burlesque“),
Josquin de Préz, Martin Luther, H.Isaac, G. Frescobaldi u.a. mit:
„Ridewanz“ (Ltg.Günter Bläsi), Orgel/Gesamtleitung: Martin Groß.

Kirchenchor Meißenheim und Projektchorsänger, Eberhard und Christian Schnebel (Barocktrompete), Franz Schüssele (Serpent), mit Antje Tomaschke (Sopran) und Reinhard Danner Bass) als Gesangssolisten begleitet u.a. auch mit Musette (Dudelsack), Drehleier, Fiedel, Flöten und Schwegel.

E Haug Ks Tischreden Flyer 1.jpg

Donnerstag 26. Oktober um 19.00 Uhr in der Martinskirche:

Musikalisches Kammerspiel zum Reformationsjubiläum:  „Die (ungehaltenen) Tischreden der Katharina Luther“  mit der Berliner Schauspielerin Elisabeth Haug und dem David Pampuch (Renaissancemusik auf der Laute)
Info: katharinas-tischreden-

Sonntag 29. Oktober um 10.15 in der Martinskirche:
Konzertanter Kantatengottesdienst zum Reformationsfest:
Posaunenchöre (M.Fünfgeld) und Evangelische Kirchenchöre Dinglingen und Friesenheim (Martin Groß)

Dienstag, 07. November um 20.00 Uhr in der Stadthalle:
Das Theaterstück „Luther“
 mit der Württembergischen Landesbühne (Stadthalle)
Hierzu laden wir nur ein.   Veranstalter ist die Stadt Lahr

Sonntag 26. November um 17.00 Uhr in der Martinskirche:
Reformationskonzert der Evangelischen Posaunenchöre der Region  (zum Abschluss des Bezirks-Bläserseminares Ortenau 2017)

Advertisements